Stationäre Ladegeräte

Ladeboxen/Wallboxen für die Ladung von Elektroautos zu Hause, im Geschäft, in der Firma…

Wo es möglich ist, eine Wallbox zu installieren, bietet diese etliche Vorteile gegenüber einer normalen Steckdose. Die wichtigsten sind:

  • Es kann deutlich schneller geladen werden.
  • Das Laden ist sicherer (wegen separater Zuleitung und Absicherung keine Überlastungsgefahr).
  • Das Laden ist effizienter (die Ladeverluste sind bei etlichen Fahrzeugen geringer).
  • Das Anschließen des Fahrzeugs ist bequemer (sofern die Wallbox über ein fest installiertes Ladekabel verfügt).

Bei folgenden Anbietern finden Sie Wallboxen für stationäre Ladung:

–Werbung–

Anbieter Beispielprodukte
Logo enercab

enercab

Ladekabel, Wallboxen, Zubehör
Fachberatung gratis!

Pulsar T2 3x16A EVCharge station T2 1x32A 5m
Logo car-go-electric

car-go-electric UG

Einfach aufladen!

Ladestation Comfort Ladestation Comfort Duo
Logo wallbox

Wall Box Chargers S.L.

Commander Typ 2 Commander Typ 2

Sie sind Anbieter von Wallboxen und Ihr Angebot ist hier nicht dabei? Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Sicherheitshinweis: Die Installation einer Wallbox ist unbedingt einer dafür qualifizierten Elektrofachkraft zu überlassen. Sie sollte bereits über einschlägige Erfahrung mit der Installation von Ladeboxen verfügen.

Hinweis: Bei der Installation einer Wallbox sind in Deutschland auch im privaten Bereich ggf. die gesetzlichen Rahmenbedingungen der sog. Ladesäulenverordnung (LSV) zu beachten. Zu Inhalt und Kritik siehe auch Wikipedia: Ladesäulenverordnung.

–Werbung–


Nach oben